Ortsverband 
Lichendorf 

Landesverband Steiermark

Ortsverband 
Lichendorf 

Kontakt:

Obmann: BezObm/VPräs Franz Zungl

8473 Lichendorf, Murfelder Straße 128; 0664/ 572 43 08

okblichendorf@aon.at

 

Schriftführer: Teichtmeister Georg; 

Murfelder Straße 121,  8473 Lichendorf  0664/4635 655;

teichtmeister@alumni.tugraz.at 

ZVRNR: 708000084

 

21.06.2024  3. Vorstandsitzung Clubraum Parkweg 3  19 Uhr
21.06.2024 19:00
15.08.2024  2. Radl Wallfahrt nach Helfbrunn  Abfahrt 9 Uhr Walchkreuz
15.08.2024 09:00
27.09.2024  4. Vorstandsitzung  Clubraum  Parkweg 3  19 Uhr 
27.09.2024 19:00
27.10.2024  Gedenkfeier KDM Lichendorf  Dorfplatz 18 Uhr
27.10.2024 18:00
29.11.2024  5. Vorstandsitzung,  Clubraum  Parkweg 3  19 Uhr
29.11.2024 19:00

Termine des Bezirksverbandes BV Radkersburg

5.7.24 Bezirksmeisterschaften im Schießen StG77,
Kornberg, Beginn 10 Uhr
05.07.2024 10:00 - 15:00
09.08.24 Redaktionsschluss für Berichte Courage Nr. 3/2023, Vorlage der Berichte an Bezirksschriftführer
09.08.2024 00:00
29.08.24 Stellungstermin in den Gemeinden , St. Peter a.O, Straden u. Tieschen
29.08.2024 00:00
02.09.24 Stellungstermin in den Gemeinden , Bad Radkersburg, Deutsch Goritz, Halbenrain u. Mureck
02.09.2024 00:00
03.09.24 Stellungstermin in den Gemeinden , Klöch
03.09.2024 00:00
05.09.24 Stellungstermin in den Gemeinden , Mettersdorf
05.09.2024 00:00
11.10.24 Obleutetagung, Gh Fasching Ratschendorf, Beginn 18 Uhr, Zivilbekleidung
11.10.2024 18:00
08.11.24 Redaktionsschluss für Berichte Courage Nr. 4/2024, Vorlage der Berichte an Bezirksschriftführer
08.11.2024 00:00
8.12.24 Bezirksadventfeier, Gh Palz Klöch, 
Beginn 16 Uhr, Steireranzug
08.12.2024 16:00
10.12.24 Stellungstermin in den Gemeinden , St. Veit in der Südstmk, Straß in Stmk
10.12.2024 00:00

Die Ableitung des ÖKB-OV Lichendorf in der Gemeinde STRASS i.Steiermark (bis 31.12.2019 Gemeinde MURFELD) stammt vom Ort LICHENDORF der erstmals im Jahre 1370 geschichtlich erwähnt wurde und vom altdeutschen LIBA - das Leben, der Leib - abgeleitet wird. Am Ende des 15 Jahrhunderts gehörte "Lubichendorf" zur Stubenberger Herrschaft Wurmberg bei Pettau. Nach einem Türkeneinfall im Jahre 1532 wurde Lichendorf völlig zerstörrt und war lange verödet. Nach einem Streit mit Judith von Trautmannsdorf im Jahre 1611 fiel die Meierschaft Lichendorf bis zur Aufhebung der Grundunterständigkeit den Eggenbergern in Straß zu. Lichendorf wurde um einen Anger neu gegründet und errichtet und kann als einer der letzten "Angerdörfer" mit gut erhaltenem Pranger, mit vielen Pestsäulen, Kapellen, Bildstöcken und Wegkreuzen auch das Symbol des christl. Glaubens bezeichnet werden. Hügelgräber erinnern heute noch an die angeführten Türkeneinfälle. Lichendorf ist neben den Ortsteilen Weitersfeld/Mur, Unter Schwarza und Oberschwarza wie schon erwähnt ein Teil des ca 18,7 km2 großen und mit 1424 Einwohnern bewohnten Gemeindegebietes von Straß in der Steiermark . Als Gast kann man die Buschenschänken und Radwege genießen. Auch die einmalige (und letzte) Grenzfähre über den Grenzfluß "MUR" zwischen Österreich und Slowenien - die mehr verbindet als trennt - ist am Verlauf der Grenze einen Besuch Wert. Zum ÖKB-OV Lichendorf selbst muß angeführt werden, dass bereits im Jahre 1850 in Lichendorf der erste Veteranenverein gegründet worden war. Alle Aufschreibungen dazu gingen in den Wirren des 2 Weltkrieges verloren. Die Gründungsversammlung des jetzigen Ortsverbandes Lichendorf der dzt. aus 53 Kameraden besteht erfolgte am 25.03.1953. Die Kameraden im Alter zwischen 25 und 90 Jahren widmen sich vorrangig der Kultur - und Kameradschaftspflege.

Obmänner des Ortsverbandes LICHENDORF ab 1953

1953 - 1968  Ficzko Rudolf  (Gründungsobmann)

1968 - 1971  Rosegger Karl

1971 - 1975  Koller Karl

1975 - 1976  Stradner Walter als Obm.StV.

1976 - 1981  Pfarrmaier Josef

1981 - 1989  Prutsch Josef

1989 - 1994  Stradner Walter

1990 - 1994  Zungl Franz als Gf. Obmann

1994 -           Zungl Franz

 

Die Kameraden im Alter zwischen 25 und 90 Jahren widmen sich vorrangig der Kultur - und Kameradschaftspflege.

Was währe die Volkskultur ohne das Vereinswesen – nicht vorstellbar.
Eine Verarmung des gesellschaftlichen, aber auch des geistigen Lebens währe nicht zu vermeiden, sollten die Vereine plötzlich aus dem Lebensganzen unseres Kulturbereiches verschwinden bzw. sich aus dem sozialen und kulturellen Leben zurückziehen.
Besondere Schwerpunkte der Vereinsführung
Förderung des Vaterland- und Heimatgedankens
Pflege der soldatischen Tradition, Förderung der Völkerverständigung und Völkerversöhnung und aller Bestrebungen zur Erhaltung des Friedens in Freiheit.
Information der Wehrfähigen Frauen und Männer sowie ideelle Betreuung der Wehrpflichtigen; Mitarbeit in der umfassenden Landesverteidigung.
Durchführung von Feiern zum Gedenken an die gefallenen, vermissten und verstorbenen Kameraden, Schaffung und Pflege von Mahnmälern, Grab- und Gedächtnisstätten in Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Schwarzen Kreuz – kurz ÖSK und die
Durchführung von Staats- und wehrpolitischen sowie sportlichen Veranstaltungen und Schulungen.
Schaffung und Erhaltung sozialer, karitativer und kultureller Einrichtungen.

 Noch etwas WICHTIGES

Die Volkskultur währe ohne das Vereinswesen nicht vorstellbar. Eine Verarmung des gesellschaftlichen, aber auch des geistigen Lebens währe nicht zu vermeiden, sollten die Vereine plötzlich aus dem Lebensganzen unseres Kulturbereiches verschwinden bzw. sich aus dem sozialen und kulturellen Leben zurückziehen.

Diese Kultur zeigt sich nach außen hin in FAHNEN, UNIFORMEN, ABZEICHEN und anderen Symbolen, die sowohl für die Identifikation der Mitglieder mit ihrer Organisation als auch für das Auftreten in der Öffentlichkeit von Bedeutung sind.

 

 

Zungl Franz
Murfelder Straße 128
8473 Lichendorf
+43 664 572 43 08
franz.zungl@aon.at
Vizepräsident
BZ-Obmann BV-RA
Obmann OV Lichendorf
okblichendorf@aon.at
Fauland Franz
Murfelder Straße 167
8473 Lichendorf
 +43 664 4293 998
franzfauland20@gmail.com
Streit Ernst

Lichendorfer Halt 55

8473 Lichendorf
+43 664 8896 3973
ernst.streit1959@gmail.com
Rexeis Verena
Murfelder Straße 121
8473 Lichendorf
 
Tischler Franz
Murfelder Straße 89
8473 Lichendorf
+43 664 5252738

 

Teichtmeister Georg
Murfelder Straße 121
8473 Lichendorf
+43 664 4635655
teichtmeister@alumni.tugraz.at
Pfeiler Emmerich
Murfelder Straße 90
8473 Lichendorf
+43 664 351 06 67 
emmerich.pfeiler1955@gmail.com
Pfeiler Emmerich
Murfelder Straße 90
8473 Lichendorf
+43 664 351 06 67 
emmerich.pfeiler1955@gmail.com
Zungl Robert
Paar Josef
Schantl Franz
Pittner Johann

Geburtstage unserer Kameraden des OV Lichendorf 2024

Hödl Alois  75 Jahre

Vollmann Rene  45 Jahre

Schantl Franz  60 Jahre

Stradner Franz  55 Jahre

Grill Erwin  55 Jahre

Tischler Gerhard  60 Jahre

Pittner Johann  75 Jahre

Zungl Robert  45 Jahre

Streit Ernst Walter  65 Jahre

Auszeichnung der Kameraden des OV Lichendorf beim Bezirksdelegierten Tag am 13.04.2024

Kamerad Pittner Johann  LVK  Gold
Kamerad Paar Josef Silbernes Ehrenzeichen
Kamerad Haßler Johann  LVK Silber

 

Bundesauszeichnung für Kameraden Obmann Stv Fauland Franz 

und Schriftführer Streit Ernst Walter OV Lichendorf 

sowie 

Obmann Stv. Wolkinger Friedrich 

OV Ratschendorf (2 v. Rechts)

Präsident Rudolf Behr u. Obstlt PILZ (li) sowie Vizepräsident Franz Zungl (re) gratulieren

            Kamerad Rosseger  Karl                                1947 - 2021

Rexeis Verena  Aufgenommen  2022

Trauttmansdorff Denyse  Aufgenommen 2021

Gedenkfeier zu Allerheiligen 2023

ÖKB BZ Verbände Radkersburg und Deutschlandsberg

Gedenkfeier JgB 17 Straß in Bad Radkersburg

Neue Rundumgestaltung des Denkmales 2023

Gratulationen

KIGA Lichendorf beim KDM in Lichendorf  24.10.2022

Referenten Stammtisch  in Tieschen 27.08.2022

Angelobung Bad Radkersburg 24.06.2022

Bezirkstreffen 19.06.2022   in Ratschendorf

Obmännerstammtisch in Helfbrunn am 21.05.2022